Kindergarten

Elternbeitrag

Spiel- und Beschäftigungsmaterial (pro Monat)
€ 10,00
Mittagessen (je Portion)
€ 3,50

Der Kindergartenbesuch ist für Kindergartenkinder von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr kostenlos.

Bedarfsanmeldung für Nachmittagsbetreuung (ab 13:00 Uhr, pro Kind und pro Monat)

Frühtarif 06:30 Uhr - 07:00 Uhr
€ 20,00
bis 40 Stunden
€ 50,00
bis 60 Stunden
€ 70,00
Mehr als 60 Stunden
€ 80,00
Die Eltern (Erziehungsberechtigten) haben die zeitliche Inanspruchnahme für jeden einzelnen Wochentag bekannt zu geben. Zur Berechnung des monatlichen Kostenbeitrages wird der Monat mit 4 Wochen angenommen. Längere oder kürzere Monate ziehen keine Erhöhung oder Verringerung des monatlichen Kostenbeitrages nach sich. Schließtage des Kindergartens gemäß § 22 Abs. 5 NÖ Kindergartengesetz 2006 führen zu keiner Änderung der bekannt gegebenen zeitlichen Inanspruchnahme sowie des zu leistenden Kostenbeitrages.

Änderungen der angegebenen zeitlichen Inanspruchnahme während des regulären Kindergartenjahres sind mit 1. Dezember und 1. März zulässig. Die Betreuungszeiten in den Schulferien (Sommermonate) werden separat erhoben.

Beförderung (Kindergartenbus) € 25,00 pro Monat

Für die Anmeldung um einen Kindergartenplatz sind folgende Formulare vollständig ausgefüllt abzugeben:

Anmeldung Kindergarten, PDF
Bedarfsanmeldung Betreuung Kindergarten, PDF
Datenblatt Kindergarten, PDF
Zusatzanmeldungen Kindergarten, PDF

Schulische Nachmittagsbetreuung

Elternbeitrag

Beschäftigungsbeitrag (pro Monat)
€ 10,00
Mittagessen (je Portion)
€ 4,00
Beschäftigungsbeitrag Mittagstarif
€ 5,00

Für Schulkinder sind alle Zeiten vor 11:00 Uhr und nach 17:00 Uhr kostenpflichtig. Der Beitrag für die Nachmittagsbetreuung in der Volksschule Wullersdorf ist nach der von den Eltern (Erziehungsberechtigten) vor Beginn des Volksschuljahres oder später bekannt gegebenen Inanspruchnahme durch das Kind wie folgt einzuheben:

Bei angemeldetem Bedarf für das Kind pro Monat

Mittagstarif 11:00-14:00 Uhr
€ 50,00
1-2 Tage/Woche
€ 50,00
3 Tage/Woche
€ 60,00
4 Tage/Woche
€ 80,00
5 Tage/Woche
€ 100,00
Die Eltern (Erziehungsberechtigten) haben die zeitliche Inanspruchnahme für jeden einzelnen Wochentag bekannt zu geben. Zur Berechnung des monatlichen Kostenbeitrages wird der Monat mit 4 Wochen angenommen. Längere oder kürzere Monate ziehen keine Erhöhung oder Verringerung des monatlichen Kostenbeitrages nach sich. Schließtage der Schule führen zu keiner Änderung der bekannt gegebenen zeitlichen Inanspruchnahme sowie des zu leistenden Kostenbeitrages.

Bei entsprechend niedrigem Einkommen gewährt das Land NÖ eine Förderung für die Nachmittagsbetreuung, diesbezügliche Formulare sind am Gemeindeamt erhältlich.
icon-search arrow-left