Marktgemeinde Wullersdorf
Bahnstraße 255
2041 Wullersdorf
Österreich

Tel.: +43 2951 / 8433
Fax: +43 2951 / 8272

gemeinde@wullersdorf.at
www.wullersdorf.at


 
Kirche WullersdorfEingang Wullersdorfer GeschichtsmuseumDarstellung des Erdäpfelfestes im Bauernmuseum KalladorfUnterirdische Fluchtanlage unter dem Hauptplatz WullersdorfAnger des Angerdorfes Immendorf

Marktgemeinde Wullersdorf



Willkommen im Wullersdorfer Land - im Herzen des Weinviertels.



Wullersdorf ist ein freundliches und fruchtbares Land mit weichen Hügeln und sanften Mulden, ein guter Boden für Ackerbau und Weinwirtschaft - eine reizvolle Kulturlandschaft mit weiträumigen Mischwäldern - bereichert durch stille und verträumte Kellergassen.

Überragt wird das Wullersdorfer Land von der weithin sichtbaren barocken Pfarrkirche St. Georg in Wullersdorf - umgeben von einfachen Dörfern mit freundlichen und geselligen Menschen.
Hügeliges Wullersdorfer Land
+

Aktuelles




Ordination geschlossen!



Wegen Umbauarbeiten und Kuraufenthalt ist die Ordination von Dr. Glasl von 23. bis 30. April 2018 geschlossen.
Gemeindeärztliche Vertretung ist Frau Dr. Widl in Guntersdorf.


KUNDMACHUNG



Am Samstag, 5. Mai 2018 Bauherrensprechtag mit Baumeister Ing. Gasser gegen tel. Voranmeldung.


!!! ACHTUNG !!!



Hundebesitzer und Familien mit kleinen Kindern aufgepasst:
In Wullersdorf wurden Hundegiftköder gefunden!
Wir bitten um Vorsicht!!!


Erfolgreiche Klausur der Weinstraße Weinviertel



Retz/Aggsbach, 24. April 2018 - Das Team der Weinstraße Weinviertel West tagte in der Wachau und hat mit Unterstützung Ihrer Mitglieder und einer Marketing Agentur viele neue Ideen gesammelt.
Bereits seit mehr als einem Jahr arbeitet Obfrau Tanja Dworzak mit ihren MitarbeiterInnen, dem Vorstand und einigen Mitgliedern an einer Neuausrichtung der Weinstraße Weinviertel West.
Am 23. und 24. April fand diesbezüglich in Aggsbach in der Wachau ein Zukunftsworkshop statt. Eingeladen wurden auch einige innovative Mitglieder der Weinstraße aus unterschiedlichen Kleinregionen und Branchen. Zum siebenköpfigen Team gehörten Andreas Weber, Josef Loiskandl, Barbara Pletzer, Fritz Hagenbüchl, Martin Obenaus, Ramona Mattes-Pollak und Florian Kitla. Tanja Dworzak ist begeistert von der Mitarbeit der Winzer, Heurigenwirte und Zimmervermieter: "Mir ist es sehr wichtig, dass auch Betriebe selbst mitwirken und ihre Ideen und Wünsche einbringen können. Nur so kann die Neuausrichtung erfolgreich umgesetzt werden, wenn sich die Betriebe selbst mit der Neugestaltung identifizieren können. Schließlich geht es um unsere gemeinsame Zukunft."
Zwei Tage lang wurde an den Zukunftszielen gefeilt und eifrig gearbeitet. Das Endprodukt dieser Klausur wird nun im Detail ausgearbeitet, mit touristischen Partnern abgestimmt und in Folge Zug um Zug umgesetzt. Man darf gespannt sein, wie die touristische Weiterentwicklung der Weinstraße Weinviertel West aussehen wird.
Weinstraße Weinviertel West, 2070 Retz, Seeweg 2,
Tel. 02942/2202-32,
office@weinstrasse.co.at; www.weinstrasse.co.at
+
Foto: Weinstraße Weinviertel West
H.R., v.l.n.r.: Florian Kitla, Ramona Mattes-Pollak, Klaus Gössl, Wolfgang Eltner, Martin Wendler
V.R., v.l.n.r.: Andreas Weber, Josef Loiskandl, Gerda Lebensaft, Tanja Dworzak, Martin Obenaus, Barbara Pletzer


Hilfswerk Buchpräsentation "DANKE" - 40 Jahre Hilfswerk Niederösterreich



Zur Präsentation des Buches "DANKE - 40 Jahre Hilfswerk Niederösterreich" lud die Buchhandlung Irene und Wolfgang ALEXOVSKY aus Untermarkersdorf, bzw. Haugsdorf und Großenzersdorf für das Weinviertel am Samstag, den 14. April 2018 in den Gemeindesaal Wullersdorf ein.
Nach Grußworten von Bürgermeister und Obmann des Vereines Hilfswerk-Hollabrunn LAbg. Richard HOGL las Hilfswerk-Gründer Landtagsabgeordneter a.D. Erich FIDESSER und Autor Mag. Edgar PÜRSTINGER aus den 22 berührenden Geschichten aus 40 Jahren Hilfswerk in Niederösterreich.
Nach der Lesung ließ man den Abend bei Brot und Wein gemütlich ausklingen. Musikalisch umrahmte eine Abordnung der Jugendmusik Wullersdorf die Veranstaltung. Natürlich wurden viele Bücher gekauft und vom Gründer persönlich signiert.
+
(im Bild - v.l.n.r.: Wolfgang Alexovsky, Irene Alexovsky, Erich Fidesser, Richard Hogl, Edgar Pürstinger)


Robert Samsinger - neuer Gemeinderat



Nachdem Ing. Reinhard INDRACZEK aus Wullersdorf in erster Linie aus beruflichen Gründen sein Gemeinderatsmandat der Marktgemeinde Wullersdorf mit Ende März zurücklegte, nominierte die ÖVP - Wullersdorf Herrn Robert SAMSINGER aus Maria Roggendorf zu seinem Nachfolger.
Samsinger (Jahrgang 1968) ist verheiratet mit Gattin Margarethe und Vater von drei Kindern. Beruflich ist er seit 2016 Mitarbeiter im Bauhof der Marktgemeinde und betreibt gemeinsam mit seiner Gattin einen familieneigenen landwirtschaftlichen Betrieb. Seit bereits mehr als zwei Jahrzehnten ist er zudem als ÖVP - Ortsparteiobmann von Maria Roggendorf aktiv.
Am Dienstag, den 10. April 2018 wurde der neue Gemeinderat von Bürgermeister LAbg. Richard HOGL angelobt.
+
(im Bild - v.l.n.r.: Robert Samsinger, Richard Hogl)