Marktgemeinde Wullersdorf
Bahnstraße 255
2041 Wullersdorf
Österreich

Tel.: +43 2951 / 8433
Fax: +43 2951 / 8272

gemeinde@wullersdorf.at
www.wullersdorf.at


 
Kirche WullersdorfEingang Wullersdorfer GeschichtsmuseumDarstellung des Erdäpfelfestes im Bauernmuseum KalladorfUnterirdische Fluchtanlage unter dem Hauptplatz WullersdorfAnger des Angerdorfes Immendorf

Konzerte


900 Jahre Wullersdorf | Aktivitäten

Kirchenchöre



Viele Orte gehörten 1108 zur Pfarre Wullersdorf. Im Jahr 2008 haben Kirchenchöre und Musiker aus einigen dieser ehemaligen Pfarrorte Sonntagsmessen in Wullersdorf gestaltet. Es waren das:

Am 6. April der Kirchenchor von Guntersdorf,
am 27. April der Kirchenchor von Haugsdorf,
am 4. Mai die "Weinviertler Hauerkapelle" von Mailberg,
am 25. Mai der Kirchenchor von Immendorf und
am 15. Juni der Kirchenchor von Untermarkersdorf.

Kirchenchor Immendorf
+
Kirchenchor Immendorf
Der Kirchenchor von Schöngrabern (der Ort gehörte 1108 nicht zur Pfarre Wullersdorf) gestaltete die Messe am 30. März.

Ein Ensemble bestehend aus Mitgliedern der Patenchöre der Lazaristen und Kalasantinern - aus Wien - gestaltete gemeinsam mit dem Wullersdorfer Kirchenchor die Messe am 22. Juni.


Nähere Informationen erhalten Sie bei Ing. Michael Halbwidl unter 02951 / 2530

Kirchenchor Wien-Wullersdorf
+
Kirchenchor Wien-Wullersdorf

Gesang in Wullersdorf



Lieder der Zeiten 1108 - 2008 - war das Motto des gemischten Chores DaC (der andere Chor) beim Festkonzert am 1. Juni.

Der Bogen der Lieder spannte sich von Walther von der Vogelweide über Bach, Haydn, Schubert, Beethoven und Brahms, bis zu zeitgenössischen Künstlern. Die schwierigen Texte und Melodien aus dem Mittelalter waren ungewohnt aber beeindruckend.
Chor DaC
+
Chor DaC


Schriftgröße
A A A
Kontakt & Anfahrt
Marktgemeinde Wullersdorf
Bahnstraße 255
2041 Wullersdorf
Tel.: +43 2951 / 8433
» Kontakt & Anfahrt
Veranstaltungs-Tipps
Lebenslagen