(im Bild - v.l.n.r.: Maria Kappe, Leopold Scheibböck, Margarete Scheibböck, Richard Hogl)
Der Direktor des Raiffeisen-Lagerhauses Korneuburg Ing. Leopold SCHEIBBÖCK aus Immendorf feierte am Sonntag, den 04. September 2022 seinen 60. Geburtstag.
Der gebürtige Bauernsohn hat nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung einige Stationen in bäuerlichen Betrieben absolviert, ehe er 1985 als Angestellter ins Raiffeisenlagerhaus Hollabrunn wechselte. Mit Ehrgeiz und Fleiß schaffte er einige Jahre später bereits den Sprung zum Filialleiter und wurde 2007 von der Raiffeisen Ware Austria als Geschäftsführer in Mattersburg (Burgenland) eingesetzt. Im Jahre 2010 wechselte er sodann in das Raiffeisenlagerhaus Korneuburg, welchem er bis heute als Geschäftsführer vorsteht.

In seiner Freizeit ist Scheibböck bei der örtliche Freiwilligen Feuerwehr Immendorf aktiv, bzw. Mitglied des Pfarrgemeinderates und des Kirchenchores im Ort.
Privat ist das Geburtstagskind verheiratet mit Gattin Margarete; beide sind Eltern dreier Kinder.

Am Samstag, den 03. September 2022 lud Scheibböck seine Angehörigen und Freunde zu einer Geburtstagsfeier ins Heurigenlokal der Familie Seifried in Oberstinkenbrunn ein, wobei sich auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL mit den besten Glückwünschen einstellte.

Orte

icon-search arrow-left