Marktgemeinde Wullersdorf
Bahnstraße 255
2041 Wullersdorf
Österreich

Tel.: +43 2951 / 8433
Fax: +43 2951 / 8272

gemeinde@wullersdorf.at
www.wullersdorf.at


 
Kirche WullersdorfEingang Wullersdorfer GeschichtsmuseumDarstellung des Erdäpfelfestes im Bauernmuseum KalladorfUnterirdische Fluchtanlage unter dem Hauptplatz WullersdorfAnger des Angerdorfes Immendorf

Immendorf


Die Gemeinde | Orte

"Dorf, das nach einem Mann mit dem Namen 'Immo' benannt ist, ...".
Die Erstnennung findet sich in der Weiheurkunde der Kirche von Wullersdorf im Jahr 1108.

Fläche: 1233,6689 ha
Einwohner: 428 (M 220, W 208)
Zweitwohnsitzer: 83 (M 34, W 49)

Das Ortsgebiet grenzt an Kalladorf, Wullersdorf, Maria Roggendorf und Schalladorf, und an die Gemeinden Mailberg, Hadres und Alberndorf.

Anger mit Kirche Immendorf
+
Anger mit Kirche Immendorf
Neben Ackerwirtschaft gibt es auch Weinbau.

In der Flur "Untere Harlande" liegt eine steinzeitliche Kreisgrabenanlage (etwa 4.650 v. Chr.).

Ausstellungshaus Kreisgrabenanlage Immendorf
+
Ausstellungshaus Kreisgrabenanlage Immendorf


Schriftgröße
A A A
Kontakt & Anfahrt
Marktgemeinde Wullersdorf
Bahnstraße 255
2041 Wullersdorf
Tel.: +43 2951 / 8433
» Kontakt & Anfahrt
Veranstaltungs-Tipps
Lebenslagen